Qualifying vom Saudi-Arabien GP

Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Rechte Hand
Beiträge: 823
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 21:21

Qualifying vom Saudi-Arabien GP

Beitrag von Foren Mitglied »

Sergio Perez startet am Sonntag in Jeddah vor Fernando Alonso von der Pole Position. Max Verstappen muss kaputten Red Bull im Qualifying abstellen.

Bild

Sergio Perez hat Red Bull im Qualifying der Formel 1 in Saudi-Arabien am Samstag die Pole Position gesichert. Der Mexikaner setzte sich knapp gegen Charles Leclerc durch, der aufgrund einer Motorenstrafe den zweiten Platz in der Startaufstellung jedoch an Fernando Alonso verliert. Für Sergio Perez ist es die erste Pole Position der Saison und die zweite seiner Karriere. Weltmeister Max Verstappen landete nach einem Defekt im Q2 auf Startplatz 15.

Nach dem vorzeitigen Aus für Max Verstappen gingen Sergio Perez und Fernando Alonso als Favoriten auf die Pole Position in den Showdown. Während der Mexikaner an der Box abwartete, legte der zweimalige Weltmeister im Aston Martin die erste Rundenzeit vor. Auf gebrauchten Soft-Reifen musste er sich als Dritter hinter Charles Leclerc und George Russell einreihen. Mit seinem ersten Versuch markierte Sergio Perez in 1:28.265 Minuten klar die Bestzeit.

Drei Minuten vor Schluss begann die Finale Attacke auf die Pole Position. Auf einem frischen Reifensatz verbesserte sich Fernando Alonso um zwei Zehntelsekunden und schob sich hinter Sergio Perez. Kurz darauf wurde er von Charles Leclerc unterboten, der bis auf anderthalb Zehntelsekunden an die Bestzeit herankam. Aufgrund einer Motorenstrafe wird der Ferrari-Pilot als Zwölfter ins Rennen gehen. Damit startet Sergio Perez zum zweiten Mal nach 2022 von Startplatz eins in den Saudi-Arabien GP.

Hinter der ersten Startreihe komplettierten George Russell, Carlos Sainz, Lance Stroll, Esteban Ocon, Lewis Hamilton, Oscar Piastri und Pierre Gasly die Top-10. Max Verstappen musste sein Auto mit einem Defekt im Q2 abstellen und wird aller Voraussicht nach als 15. in den zweiten Grand Prix der Saison gehen. ...

Q. und weiteres auf Motorsport

Ergebnis
Bild

Startaufstellung
Bild

Anmerkung
Bild

Angaben ohne Gewähr!
Dortmund: Einmal ein Borusse immer ein Borusse
Herne West (Scheiße04): Einmal ein Ar*chloc* immer ein Ar*chloc*
Neues Thema Antworten