Handball - WM: Deutschland zieht ins Halbfinale

Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Micha
Rechte Hand
Beiträge: 456
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 21:21
Jan 2019 21 22:57

Handball - WM: Deutschland zieht ins Halbfinale

Beitrag von Micha

Mit einem hart erkämpften 22:21 (11:11) über Kroatien hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft
vorzeitig das Halbfinale der Heim-WM erreicht.
Bild
Was für eine 60-minütige Achterbahnfahrt mit 19.250 Zuschauern in der ausverkauften Kölner Arena,
die Deutschen mit vielen Chancen und eine Drei-Tore-Führung: 18:15
schafften Sie es so eben noch mit einem 22:21 in das Halbfinale ein zu ziehen. Puh war das ein Krimi.

Es gab aber auch noch eine Schattenseite wo Strobel sich schwer am Knie verletzte.
Martin Strobel hatte sich ohne Gegnereinwirkung in der neunten Minute das Knie verdreht
und noch während der ersten Hälfte bestätigte der Verband einen "Innenbandriss sowie den Verband auf Kreuzbandriss",
was gleichbedeutend mit dem Turnier-Aus für den Spielmacher von Zweitligist Balingen-Weilstetten ist.

Statistik
Kroatien 21
Sego, I. Stevanovic – Stepancic (2), Vrankovic (1), Duvnjak (2), Karacic (4/1), Bicanic, Blazevic, Sliskovic – Horvat (2), Vida, Mandic (1), Musa (2), Strlek (4) – Beciri, Sipic (3)

Deutschland 22
Heinevetter, Wolff – K. Häfner (2), Weinhold, Wiede (6), Strobel, Böhm (2), Drux, Fäth (2), F. Lemke – Groetzki, Gensheimer (4/2), Musche – Kohlbacher (2), Pekeler (3), Wiencek (1)

Fakten und Zahlen zum Spiel
Kroatien
Siebenmeter: 2 Würfe, 1 Treffer
Strafminuten: 8 min.

Deutschland
Siebenmeter: 3 Würfe, 2 Treffer
Strafminuten 10 min.


Angaben ohne Gewähr !
Dortmund: Einmal ein Borusse immer ein Borusse
Herne West (S04): Einmal ein Ar*chloc* immer ein Ar*chloc*
Neues Thema Antworten