Penny mit überteuerte Preise

Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Boardchefin
Beiträge: 1981
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 12:26

Penny mit überteuerte Preise

Beitrag von Foren Mitglied »

Hallo,
im Discounter Penny werden einige Artikel mit sehr überteuerten Preisen angeboten.

Es ist eine Testphase, wo wohl herausgefunden werden soll wie weit die noch mit den Preisen hoch gehen können???
Ist zwar nur eine Vermutung, aber so in der Richtung werden die schon testen.
Der Preisaufschlag, von bis zu 94 %, durch Einbeziehung der versteckten Umweltkosten ist nicht bei allen der neun Produkte gleich. Deutlich geringer als bei Wiener Würstchen oder auch Joghurt fällt die Steigerung mit nur fünf Prozent bei einem veganen Schnitzel aus. Generell sei der notwendige Aufschlag bei rein pflanzlichen Produkten wegen der geringeren Umweltbelastung am niedrigsten, erklärte der Umweltökonom Tobias Gaugler von der Technischen Hochschule Nürnberg, der das Projekt begleitet hat. Deutlich höher sei der Preisaufschlag bei Milchprodukten und am höchsten bei Fleisch. Denn die Produkte vom Käse bis zum Wiener Würstchen werden dadurch um bis zu 94 Prozent teurer, wie die Handelskette jetzt mitteilte.
Also beweist endlich mal das jetzt Schluss ist und lasst das teure Zeug liegen.
Huhu,
habt Ihr auch noch Beiträge, die hier im Forum rein können,
dann seid doch so lieb und schreibt diese mit hier rein...


Lieben Gruß Tina

Bild
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Forumdoctor
Beiträge: 110
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:55

Re: Penny mit überteuerte Preise

Beitrag von Foren Mitglied »

Ja , haben wir auch schon gemerkt , aber die anderen heben die Preise auch masiv an !!!
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: Sa 8. Dez 2018, 17:17

Re: Penny mit überteuerte Preise

Beitrag von Foren Mitglied »

Hallo,
da dürfte man in der Testphase überhaupt nicht einkaufen gehen! Alle die da jetzt noch einkaufen sollte man vor dem Geschäft eine Ohrfeige geben :zo13:
Leider kapieren es sehr wenige Menschen, was sie mit dem Einkauf anrichten. Einfach mal boykottieren und gut ist, es gibt noch genug andere Geschäfte.
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: So 7. Mär 2021, 13:49

Re: Penny mit überteuerte Preise

Beitrag von Foren Mitglied »

Das ist alles nur Testerei von den Idioten. Und dann gibt es noch die Arschlö**er, die das teure Zeug kaufen müssen :zo21:
Die wissen gar nicht, was sie damit anrichten, bekloppt :zo22:

Unter dem Motto: Die deutschen haben ja noch genug Geld, also können wir die Preise ruhig noch etwas anziehen, wenn die es ja jetzt auch noch bei diesem Preis kaufen.
Mensch mensch, lernt die Menschheit denn nie dazu? Genau mit Ihrem Auslands-Urlaub, Deutschland geht im A*sch, aber Papa Staat zeigen das noch genug Geld für den Urlaub im Ausland da ist :zo13:
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Rechte Hand
Beiträge: 823
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 21:21

Re: Penny mit überteuerte Preise

Beitrag von Foren Mitglied »

Alles Gängster, die sowas zum Testen freigeben, die denken nur an ihr eigenes Bankkonto :zo21:
Sind die Deutschen aber selber schuld, wenn sie sich darauf einlassen :zo6:
Ich sage nur: Wie doof muss man sein :zo26:
Dortmund: Einmal ein Borusse immer ein Borusse
Herne West (Scheiße04): Einmal ein Ar*chloc* immer ein Ar*chloc*
Neues Thema Antworten